Bootshaus

Unten gibt es neue Bilder ...

Unser Bootshaus ist die Keimzelle des Vereins. Seit dem Jahr 1914 liegt das schmucke Holzhaus am nördlichen Ende des Nordenhamer Weserstrandes, direkt am Union-Pier. Anders betrachtet steht es beinahe „angelehnt“ an die Flutmauer der Midgard und bildet den Übergang von der gewaltigen Kulisse dieses Seehafens zu dem öffentlichen Teil des Weserufers.

Im Erdgeschoss liegen in den beiden Bootshallen unsere Boote und im Obergeschoss haben wir unsere Gastronomie, die für offizielle Anlässe des Vereins und für private Feiern seiner Mitglieder zur Verfügung steht.

Der Ausblick von unserem Wintergarten im Obergeschoss flussaufwärts ist unvergleichlich. Er reicht bis weit hinter die Strohauser Plate bis nach Harriersand bei Brake. Aber auch aus dieser Position müssen wir zu den Überseeschiffen hinauf blicken, wenn sie am Fenster vorbei fahren...

Bilder vom Bootshaus

Hochwasser am 27.11.2011

Schnee im Winter 2010/11